Matthias Krieger
Teamleiter IT-Infrastruktur
Interview
Interview ...und bringe innovative Projekte an den Start.
Markus Diersing
Ausbilder der Gärtner/-innen im
Osnabrücker ServiceBetrieb
Interview
Interview ...weil Trainer und Team hier gut zusammenspielen.
Wolfgang Griesert
Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück
Interview
Interview ...denn sie ist vielfältig, bunt und spannend.
Violetta Aziri
Auszubildende zur
Verwaltungsfachangestellten
Interview
Interview ...weil ich meine Zukunft selbst prägen will.
Sebastian Rohlmann
Heilerziehungspfleger
in der Kita Atter
Interview
Interview ...weil ich weiß, was eine gute Kita ausmacht.
Kathrin Bohn
Sachbearbeiterin im Fachbereich
Personal und Organisation
Interview
Interview ...weil ich mehr will.
Stellenangebote
Stelle

Arzt/Facharzt (m/w/d) im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin im Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück

Bewerbungsfrist: 14. Dezember 2018

Die Stelle auf einen Blick:

Stellenumfang: Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann grundsätzlich bei sich einander ergänzenden Arbeitszeiten mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Befristung: unbefristet

Einstellungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vergütung: EG 14 TVöD

Bewerbungsfrist: 14. Dezember 2018

Ihre Aufgaben:

  • Schuleingangsuntersuchungen und sozialmedizinische Begutachtungen für Kinder und Jugendliche
  • Beratung der Eltern zu Möglichkeiten der Förderung
  • Präventionsprojekte und Impfberatungen für Kinder und Jugendliche

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und Erfahrungen in der Kinder- und Jugendmedizin oder eine abgeschlossene Facharztausbildung für Kinder- und Jugendmedizin.

Des Weiteren erwarten wir:

  • Die Begeisterung dafür, Kindern frühzeitig die Weichen für einen gesunden Lebensweg zu stellen
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW für Dienstreisen einzusetzen

Unser Angebot:

  • Vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Verlässliche Arbeitsbedingungen und ein gestaltbarer Arbeitsplatz
  • Individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen
  • Eine anerkannte Personalentwicklung mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement

Erfahren Sie mehr über die Stadt Osnabrück als Arbeitgeberin.

Weitere Informationen über die Stadt Osnabrück finden Sie unter www.osnabrueck.de.

Ansprechpartner:

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Tasche, Leiterin des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes, Telefon 0541/501-3140.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Bettin, Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück, Telefon 0541/501-3121 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an den

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

oder per E-Mail an bettin(at)landkreis-osnabrueck.de

Schwerbehinderte werden gemäß den für sie geltenden Bestimmungen berücksichtigt.