Kathrin Bohn
Sachbearbeiterin im Fachbereich
Personal und Organisation
Interview
Interview ...weil ich mehr will.
Alexander Domogala
Bautechniker im Eigenbetrieb
Immobilien- und Gebäudemanagement
Interview
Interview ...und bringe viele Steine ins Rollen.
Sebastian Rohlmann
Heilerziehungspfleger
in der Kita Atter
Interview
Interview ...weil ich weiß, was eine gute Kita ausmacht.
Violetta Aziri
Auszubildende zur
Verwaltungsfachangestellten
Interview
Interview ...weil ich meine Zukunft selbst prägen will.
Markus Diersing
Ausbilder der Gärtner/-innen im
Osnabrücker ServiceBetrieb
Interview
Interview ...weil Trainer und Team hier gut zusammenspielen.
Aktuelles
Violetta Aziri

Violetta Aziri

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten

Ich bin Violetta Aziri und mache eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Osnabrück. Vor der Ausbildung habe ich zwei Praktika gemacht. Bevor ich mein Praktikum bei der Samtgemeinde angefangen habe, da dachte ich mir: Bürojob ... ist das was für mich? Ist das vielleicht langweilig? Aber als ich dann angefangen habe, wurde ich vom Gegenteil überzeugt und war überrascht, dass es doch ganz abwechslungsreich ist. Daraufhin habe ich mich entschlossen, noch ein Praktikum, und zwar bei der Stadt Osnabrück, zu machen. Und dann dachte ich mir: Eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten – das ist genau deins.

Heute wäre ich in der Vollstreckung gewesen, dort bearbeite ich die Amtshilfeersuchung. Sprich: Ich bearbeite Ersuchungen von anderen Städten, die an ihre Schuldner herantreten beziehungsweise das Geld von ihnen einfordern möchten.

Wir vollstrecken dann. Ich war auch schon einmal bei einer Vollstreckung dabei, das war sehr interessant.

Das Klima macht das Arbeiten bei der Stadt wirklich sehr angenehm. Das ist auch ein Grund dafür, warum ich mich entschieden habe, als Verwaltungsfachangestellte zu arbeiten. Ich finde, das Klima und die Atmosphäre bei uns in der Verwaltung sind einfach angenehm.

Ich denke, dass die Bürgerinnen und Bürger uns eher nur als – in Anführungsstrichen – Verwaltung sehen. Ich denke, sie wissen nicht genau, was wir dort tun. Ich wusste es ja vorher auch nicht so genau. Durch die Praktika habe ich dann mehr erfahren und den Status von »Büro ist langweilig« komplett zur Seite gelegt.

Ich bin bei der Stadt, weil es ein sehr sicherer Job ist. Mein Plan ist es, nach der Ausbildung bei der Stadt weiterzuarbeiten.